[Geplanter Einsatz] Badestellenüberwachung

  • Msch23 Gedacht ist es als Geplanter Einsatz, wie zum Beispiel "Sprengung einer Weltkriegsbombe".

    Würde mich da ebenfalls an den Zeiten orientieren.



    Vom Zeitraum her könnte er im Zeitraum des Einsatzes "Hitzschlag" vorkommen, falls dieser noch Saisonal im Sommer vorkommt. Dann müsste man nicht extra eine Neue Zeitschleife integrieren.

  • Bisher wird aber für jedes Boot an der EST 4 Mann mit Wasserrettungsausbildung gebraucht. Mit dieser Regel würde ich nicht brechen wollen. Also entweder kein Boot oder vier Man mit Wasserrettungsausbildung.

    Schwarzer Freitag: 20.09.2019

    Dieser Spieler hat bisher gerne Coins gekauft, jetzt nicht mehr....

  • Wenn du nur mit der reinen Wasserrettung spielst, wirst du keine Probleme damit bekommen.


    Mittlerweile nutze ich auch das THW um genügen Wasserrettungszüge bereitzustellen. Da auf dem LKW nur 2 Mann Platz hat, haben meine THW-Taucher auch die WR-Ausbildung. Damit mussten auch alle anderen Taucher nochmal in die Schule.


    Mein Gedanke ist dann folgender:
    1 Boot und 2 Mann mit WR (THW freundlich)
    oder einen kompletten Zug (Wasserretter + Boot & Taucher) (funktioniert mit allem)

    Hier geht es zu unserem Verband

    Hier gibt es ein paar kleine Skripte für das LSS

  • Wenn du nur mit der reinen Wasserrettung spielst, wirst du keine Probleme damit bekommen.


    Mittlerweile nutze ich auch das THW um genügen Wasserrettungszüge bereitzustellen. Da auf dem LKW nur 2 Mann Platz hat, haben meine THW-Taucher auch die WR-Ausbildung. Damit mussten auch alle anderen Taucher nochmal in die Schule.


    Mein Gedanke ist dann folgender:
    1 Boot und 2 Mann mit WR (THW freundlich)
    oder einen kompletten Zug (Wasserretter + Boot & Taucher) (funktioniert mit allem)

    Hab auch THW WR, da ist die MLW 5 Besatzung mit WR ausgebildet und fährt automatisch mit, daher kein Problem.

  • Ich gehe halt davon aus, dass man für die Wasserrettung die Fahrzeuge nutzt, die damit dazu kommen.
    Damit hätte man nur den LKW und den Tauchkraftwagen mit insgesamt 4 Mann.

    Solange der MLW nicht bei Einsätzen gefordert wird, und daran wird sich auf kurz oder lang nichts ändern, funktioniert dein System auch.
    Ich habe nur im Kopf, dass am Tag vor der Abschaltung des Spieles noch neue Fachgruppen kommen und damit der MLW nicht mehr als WR-Zulieferer dienen kann.

    Hier geht es zu unserem Verband

    Hier gibt es ein paar kleine Skripte für das LSS

  • Bilde doch die Taucher und Wasserretter doppelt aus - im spiel steigt kein Tauer wirklich ins Wasser hauptsache er ist an der Einsatzstelle - das gleiche gilt für die Wasserretter die steigen auch nicht ins Boot und fahren damit rum.

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • OK verstanden Keks:D

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • Ich muss sagen die Idee im Ursprung gefällt mir: es geht ja um einen "Bademeister" der einfach nur als Absicherung an irgendeiner Badestelle (öffentlich zugänglicher See oder sonst was) eingesetzt wird, also kein Hallen- oder Freibad weil die ja in der Regel Personal haben.


    Von daher finde ich auch klasse einfach nur 2 Personen mit Ausbildung zu fordern, Fahrzeug völlig egal.

    Ich mach das zwar nicht aber man hat bei der Einführung Wasserrettung schon gehört dass es auch Leute gibt die z.B. ein MTF mit Wasserrettern vorhalten um bei Einsätzen das Personal voll zu bekommen, auch die könnten dann ihre Einsätze bearbeiten. Es gäbe auch die Möglichkeit sich über eigene Fahrzeugklassen irgendwas zu erstellen (so eine Art First-Responder-Bademeister) die man zu solchen Einsätzen schicken könnte.


    Von mir aus kann das Boot als Anforderung raus bleiben oder wenn nicht dann bitte auch mit 4 Personen anfordern.

  • Wenn ich mich nicht sehr irre, haben wir diesen Vorschlag noch immer nicht, daher ...


    geplanter Einsatz: Badeaufsicht


    Credits: 3000


    Voraussetzungen

    Wasserrettungswachen: 1


    POI: See


    Anforderungen

    Personen mit Wasserrettungsausbildung: 4 (wie sie dorthin kommen, ist egal)


    Vorlaufzeit: 2 Stunden


    Dauer: 4 Stunden