[Geplanter Einsatz] Badestellenüberwachung

  • Moin,


    eine weitere Idee für einen Wasserrettungseinsatz von mir:


    Die DLRG übernimmt öfter die Bereitstellung eines "Bademeisters" an natürlichen Wasserstellen die zum Baden geeignet sind. Dies könnte man im Spiel mithilfe eines Geplanten Einsatzes darstellen.


    Diesen würde ich auch nicht besonders groß gestalten und "nur" 2 Persohen mit Ausbildung (GW) Wasserrettung anfordern. Das Fahrzeug zur Anreise ist hierbei egal, man könnte es aber evtl. um ein Boot erweitern.



    Einsatzname: Badestellenaufsicht


    Anforderung:

    2 Personen mit GW Wasserrettung ausbildung.

    POI: See


    evtl. ein Boot


    Lohn:

    1200 Credits



    Was haltet ihr davon?

    Einmal editiert, zuletzt von Keksgesicht ()

  • Da Boote im Spiel bisher immer 4 Man GW-Wasserrettung benötigen würde ich sagen, wenn Boot dann ach vier Man mit der Ausbildung.

    Schwarzer Freitag: 20.09.2019

    Dieser Spieler hat bisher gerne Coins gekauft, jetzt nicht mehr....

  • man müsste sich aber überlegen wie lange das gehen soll auch Zeitraum und Zeit des Einsatzes?

    Nein, das muss man bei Vorschlägen generell nicht. Hier ist es nur eine Zusatzangabe, da es passt. Die Dauer des Einsatzes halte ich bei den Vorschlägen für überflüssig und würde sie stets Sebastian anheim stellen.


    Den Zeitraum von Glaeydar finde ich gut. Ich könnte auch mit Mai bis August (also 01.05. bis 31.08.) auskommen. Ich habe keine so innige Beziehung zum Schwimmen, daher ist mir das recht egal. Nur im Dezember fände ich es halt komisch ...

  • Nein, das muss man bei Vorschlägen generell nicht. Hier ist es nur eine Zusatzangabe, da es passt. Die Dauer des Einsatzes halte ich bei den Vorschlägen für überflüssig und würde sie stets Sebastian anheim stellen.


    Den Zeitraum von Glaeydar finde ich gut. Ich könnte auch mit Mai bis August (also 01.05. bis 31.08.) auskommen. Ich habe keine so innige Beziehung zum Schwimmen, daher ist mir das recht egal. Nur im Dezember fände ich es halt komisch ...

    Ok also wie soll das sein ist das ein normaler Einsatz oder nicht?


    Ich habe mir das so vorgestellt das man das als Event auf Zeit mach z.B 2 Std. oder so?

  • Ist es mögl. den GW WassRett hier zwingend einzuführen?

    Der GW-San kann ja auch bei einem geplanten Einsatz gefordert werden.

    Die Einsätze für GW-San kommen aber auch nur dann, wenn man die optionale SEG besitzt.

    Wasserrettung kann über 4 Organisationen erfolgen, daher gegen eine Fahrzeugfestlegung für optionale Fahrzeuge.

  • Einsatz 2 bei aktivem Wasserrettungsgebäude.

    Bringt aber leider nix, weil auch die Wasserrettungserweiterung des THW als Wasserrettungsgebäude zählt. Dort ist aber kein GW-Wasserrettung vorhanden.


    Deshalb bin ich gegen die zwingende Einführung des GW-Wasserrettung in diesem Einsatz.

    bekennendes Mitglied der "HLF Fraktion"


    Mein Spielerprofil . Mein Verband .

  • Da ich den Eindruck habe das, das irgendwie noch nicht wirklich zur Kenntnis-genommen wurde:

    Da Boote im Spiel bisher immer 4 Man GW-Wasserrettung benötigen würde ich sagen, wenn Boot dann ach vier Man mit der Ausbildung.

    Schwarzer Freitag: 20.09.2019

    Dieser Spieler hat bisher gerne Coins gekauft, jetzt nicht mehr....

  • Finde ich auch Nehmlich wenn es als normaler Einsatz ist finde ich dof

    Ich finde es besser als Event auf 2 Std. zu machen.

    Und jetzt bitte nochmal auf Deutsch...


    Ich finde den Einsatz auch eine schöne Ergänzung zu den bestehenden Sommer-Einsätzen. Den GW-W würde ich persönlich nicht mit einbinden, da ich denke, dass er meist eh mitfahren wird und ja auch sonst nirgends explizit angefordert wird. Klar kann man dann auch mit dem GW-San argumentieren, aber wenn ich eine SiWa an einem Badesee denke, denke ich an ein paar DLRG'ler in normalen (Strand)-Klamotten die evtl. höchsten ein Schlauchboot mithaben. Von daher geh ich beim Boot zwar mit, beim GW-W aber nicht. Als POI würde ich noch Fluss ergänzen, da es an Flüssen auch oft Badestellen gibt (z.B. der Elbstrand in Hamburg).