ELW SEG - verteilt Patienten dynamisch

  • Da der Vorschlag letztes Jahr an meinem Geburtstag gemacht wurde, würde ich mich drüber freuen wenn der jetzt noch als nachträgliches Geschenk umgesetzt wird. ^^


    Scherz bei Seite, ich bin immer noch voll und ganz für den Vorschlag.


    Ich meine es schon mal irgendwo gelesen zu haben, oder hatte selbst die Idee und habe es nur nicht selbst geschrieben.


    Man fügt in den Einstellungen beim ELW-SEG einfach eine weiter Checkbox ein wo ich durch das setzten eines Haken die Dynamische Verteilung zustimme,


    Und darunter ist dann ein Drop/Down-Menü wo ich aus wählen kann zwischen wie vielen KH verteilt werden soll.


    Auswahlmöglichkeiten:


    1.) Eine Zahl z.B. zwischen 2-10 KH (einfache Verteilung nach den vorhandenen eigenen Einstellungen [Maximal Abgabe, Fachrichtung, usw.])


    2.) Wie bei Punkt 1 nur es wird immer abwechselnd in eigenem KH und VB-KH eingeliefert. z.B.

    eigen KH1 - VB-KH1

    eigen KH2 - VB-KH2

    eigen KK3 - VB-KH3

    usw.


    Ich selbst würde den Punkt 1 bevorzugen.

    Vertreten in alle 53 Kreise und Großstädte in Nordrhein Westfalen
    Darüber hinaus bin ich in viele Ecken der BRD vertreten.

  • Mal wieder diesen Punkt hoch hohlen. Gefällt mir nämlich.


    Also Dafür,


    mir würde schon die einfach Möglichkeit reichen, dass ich sagen kann auf 2-6 Krankenhäuser verteilen. Bevorzugt sollten dann aber meine eigenen genutzt werden. In meinem Einsatzgebiet habe ich z.B. 5 Eigene Krankenhäuser in einer Stadt, dazu kommen noch 2 freigegebene Krankenhäuser in der gleichen Stadt und ettliche im Umland. Da kann es schon vorkommen, dass die Krankenhäuser meiner Verbandskollegen näher sind. Trotzdem sollten dann meine eigenen Bevorzugt beliefert werden.

  • Das Jahr 2021 ist ideal, auch mal wieder die Vorteile eines Premium Account zu erweitern, Community-Team Leitstellenspiel .

    Dazu fällt mir dann vor allem dieser Vorschlag ein und es würde sich einige über ein Umsetzung freuen.

  • Sorry Leute,

    Der Grundgedanke an dieser Idee ist ja ganz schön, aber Spielanfänger wissen meist so schon nicht wie ein ELW SEG einzustellen ist. Welcher Anfänger soll dann erst damit etwas anfangen?

    Von der Verwirrung die diese Erweiterung mit sich bringt schreien bei mir sämtliche Bug-Glocken.

    UND

    Du kannst ein einfaches Serverprogramm dass eine Berechnung in max. (2 stellige Zahl hier einfügen) Millisekunden Jetzt echt nicht noch verwirren in dem er alle im umkreis befindlichen KH´s eine Optimale Verteilung berechnen lassen. Und das PRO PATIENT. Und dann sind noch mehrere Patienten bei mehreren Spielern die Allesamt mit ihren ELW SEG´s da sind. Dann rennst du mit einen solchen Programm gleich mal in die Sekunden PRO BERECHNUNG. Geht mal von einen Einzigen Man-E Stadion mit 250 Patienten aus. 25% davon müssen transportiert werden, das sind im schnitt 63 Patienten.

    Das Programm müsste also erst einmal wissen, dass 63 Patienten aufgeteilt werden sollen. Jeder in ein Anderes KH im Umkreis von 100 Km. Das Programm kann dann natürlich nur von diesen einen Spieler aus gehen. Das Programm müsste also nach jeden Patienten neu berechnen wie es die KH´s am Effizientesten befüllt....


    Ihr habt aber einen Server nicht für euch alleine, sondern teilt euch diesen mit Tausenden die auch eine Berechnung vom Server wollen.

    Von der Serverleistung her gehe ich mal von mehreren Hundert Prozent an Leistungssteigerung für einen einzigen Prozess aus.

  • Dein Gedanke mit den Serveranfragen mag stimmen, kann ich aber nicht beurteilen weil ich nicht vom Fach bin.

    Jedoch das Argument Spielanfänger zählt für mich überhaupt nicht. Ein Spielanfänger hat unterdessen ganz andere Probleme in diesem Spiel und das sind die unzähligen Fahrzeugtypen über alle Organisatioinen. Viele wollen als erstes mal einen "Löschhubschrauber" weils für die dann lustig ist, aber nicht weil die den Sinn oder Unsinn dahinter kennen.


    Aber ich bin nach wie vor der Meinung, wenns technisch umsetzbar ist lieber gestern als morgen ;)

  • Tldr am Ende!

    Da ich vom PTZ10-Thread dauernd der Verlinkung hierüber gefolgt bin, versuch ich eine Idee hier reinzubringen, die zwar evtl. dem "dynamischen" einen Abbruch tut, aber der Grundidee beider Themen genügt. Zudem kann es (meiner laienhaften Meinung nach) dem Problem Serverüberlastung eine Lösung anbieten.

    Man nehme an 3 Städte liegen nebeneinander. Alle drei schön mit RD und KH bestückt. In Stadt 1 kollabiert ne Stadiontribüne und die Städte 2 und 3 schicken RD/SEG inklusive jeweils einem ELW1 (SEG). Um die KH Struktur in 1 nicht zu überlasten würden jetzt zwei Einstellungen Sinn ergeben: RD1 Fahrzeuge "hören" nur auf den ELW1 (SEG) 1, die des RD2 nur auf den ELW1 (SEG) 2 und so weiter... Die ELW (SEG) wiederum bekommen mehrere KH genannt aus denen sie, nach dem althergebrachten Prinzip auswählen um Pat. loszuwerden.


    Tldr:

    Neue Einstellmöglichkeit bei RD Fahrzeugen: Nur von einem bestimmten ELW1 (SEG) disponiert werden (wenn dieser am Einsatzort)

    Neue Einstellmöglichkeit beim ELW1 (SEG) Fahrzeug wählt die anzufahrenden KH aus einem vorher, individuell, eingestellten Pool aus.