Ausbaustufe für Krankenhäuser

  • Hallo Leute ich finde
    das wenn es nun den RTH gibt man die Krankenhäuser mit Landeplätzen aufgerüstet werden können.
    Ich denke das ein Landeplatz 500.000 Credits kosten soll

    MFG
    Erik alias Jonas16396
    Sucht ihr noch Grafiken oder habt Ihr Bilder von der Seite ?

    Dann schickt eine PN oder Geht mal auf den Link Unten:

    Jonas16396 Grafiken

  • Dagegen...warum: Das Krankenhaus hat eigentlich nicht mit dem RTH zu tun, er könnte ja auch theoretisch an einer Feuerwache stationiert werden.


    Wenn, dann sollte man das im Bereich des Luftrettungszentrum einpflegen.


    Aber, der grundsätzliche Gedankengang von Ausbaustufen für Krankenhäuser fände ich nicht schlecht....denke da er an Fachabteilungen, bzw. auch an einen Schockraum, wo schwerste Notfälle behandelt werden.

  • na ein "schockraum" hat fast jedes krankenhaus
    ich denke ehr daran das man halt den landeplatz mit einbauen soll


    ...diese Meinung halte ich für einen großen Irrtum! Die wenigsten KH verfügen über einen Schockraum und den notwendigen Hintergrund.


    In München sind es mal grade 8 Krankenhäuser, ...dort gibt es aber über 40 Krankenhäuser!

  • Ich finde die Ausbaustufen bei KH gut, aber ggf. etwas anders.


    Ich würde z.B auch eine STufe einabuen das man einen NEF dort stationieren kann und als 2 Stufe dann einen Landeplatz. Das ein NEF am KH steht ist ja auch nicht selten.


    Natürlich mit alles was dazu gehört Notarzt ausbildung etc.

  • Ich würde mir auch Ausbaustufen für Krankenhäuser wünschen, um es realistischer zu gestalten.
    Ich weiß, dass das ein Spiel ist, und dass Sebastian mit dem Element Google Maps einen großen Schritt Richtung Realitätsnähe gegangen ist, aber dass jeder Krankenhaus z.B. ein schwerverletztes VU-Opfer aufnehmen kann... Da geht dann auch bei mir der Spaß flöten.
    Ich weiß nicht, wie viel Programmieraufwand es macht, solch eine Idee (z.B. verschiedene Fachabteilungen, aber eher allgemein. Z.B. Pat. Kat. 1, 2, 3, Schockraum. Zu detailliert auch nicht.) einzupflegen, aber ich fande es sehr gut.

  • Also Ausbaustufen fürs KH,da hätte ich nichts dagegen, Da meine wenn ich nur Spielen würde mit Sicherheit alle voll wären. Was den Preis für den Ausbau betrifft, halte ich mich raus. (Der RTH hat schon wenig gekostet)

  • An selber Position:


    Klinikum Mitte - Notaufnahme 1
    Klinikum Mitte - Notaufnahme 2


    Schon stehen dort 20 Betten zur Verfügung.


    Der Ausbau kostet genausoviel wie ein neues Krankenhaus.
    Schließlich ist es für das Programm auch nichts anderes ...



    An die selbe Position wie das Krankenhaus lassen sich übrigens auch andere Gebäude (Rettungswache, RTH-Station) bauen.
    Und schon stehen auch RTH, NEF und RTW direkt am Krankenhaus ...

  • Hallo Leitstellenspieler. Ich hätte da mal den Vorschlag, daß man das Krankenhaus bis zu einer bestimmten Stufe ausbauen könnte. Damit muss man nicht mehrere Kh's bauen, wenn mal eins voll ist. Ausbaukosten ab 100.000 Cr. könnte ich mir denken. Und dann jeweils um 50.000 Credits pro Ausbau erhöhen.

    Das größte Unglück für Menschen ist der Verlust des Selbstvertrauens.


    MfG Ulrich

  • Ich habe derzeit 3 Krankenhäuser und die sind voll belegt... Weitere möchte ich eigentlich nicht bauen, zum Glück bin ich in einem großen Verband sodas meine armen Verletzten jetzt zwar in ein Krankenhaus kommen aber das dauert...


    Deshalb wäre ich auch dafür das die Krankenhäuser, genau wie die Wachen..., mit verschiedenen Ausbaustufen ausgestattet werden können.

  • Um das spiel etwas realitätsnaher zu gestalten kam mir die Idee, das die Betten in der Klinik durch Patienten die selbst in die Klinik kommen belegt werden können und das es die Möglichkeit geben sollte das KH auszubauen um dem entgegenzuwirken.
    Außerdem das Teil-/ Fachbereiche (die nach belieben gebaut / ausgebaut werden können) in den KH´s gibt z.B. die ITV und diese wenn sie voll sind, in der ILS abgemeldet werden und man dann eine andere Klinik anfahren muss (diese funktion erst ab 2 kliniken verfügbar).
    Da ich im RD arbeite bekomme ich es tag für tag mit das immer irgendeine Abteilung in unserer klinik abgemeldet ist was mich auf die Idee brachte ;)

  • Hallo Leitstellenspieler. Ich hätte da mal den Vorschlag, daß man das Krankenhaus bis zu einer bestimmten Stufe ausbauen könnte. Damit muss man nicht mehrere Kh's bauen, wenn mal eins voll ist. Ausbaukosten ab 100.000 Cr. könnte ich mir denken. Und dann jeweils um 50.000 Credits pro Ausbau erhöhen.


    Eine Ausbaustufe für die Krankenhäuser wird dringend benötigt gerade jetzt mit den ganzen Fachabteilungen ist es sehr langwirieg und Teuer noch ein Zweites Daneben zu setzten. Man kann ja auch die Ausbaustufe auf 5 Betten und 50 kCredits runter absenken.
    Ein KH mit insgesamt 30 Betten wäre für mich eine echte Erleichterung. Dafür würde ich auch ein höheren Preis in kauf nehmen

  • gute Diskussion!


    Für mehr Plätze in der "Notaufnahme" spreche ich auch, ähnlich den Zellen sind sicher auch weitere Behandlungsräume denkbar...
    Für einen NEF Standort am KH wäre ich auch.


    Solange der Hubi allerdings auf SUMME=1 beschränkt ist, macht ein Ausbau für n Heli wenig Sinn


    würd mich freuen, wenn das weiter diskutiert wird!

  • hi mir ist gerade auch mal was eingefallen wie wäre es wenn es keine ausbaustufe gäbe für mehr betten sondern eine personalerweiterung so das mit der erweiterung mehr personal vorhanden wäre somit die abfertigung der personen nicht mehr ne stunde sonder ne halbe stunde dauern würde