• Guten Morgen Zusammen,


    kommt zwar nicht so häufig vor, kann dennoch für Feuerwehren zu einem schwierigen Einsatz werden: Ein Baumbrand. Was das ist kann sich sicher jeder denken.


    Ab: 2 Feuerwachen

    Benötigte Fahrzeuge: 1 LF; 1 DLK (40%)

    Ort: 1. beliebige Adresse auf der Karte

    2. POI Wald: breitet sich aus zu allen

    Arten von Waldbränden

    Verdienst: 900 Credits

    Dauer: ca 3-4 min


    Schöne neue Woche noch

  • Ich bin dafür - endlich mal wieder was für die kleinen Spieler :thumbup:

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • Ich bin dafür - endlich mal wieder was für die kleinen Spieler :thumbup:

    Naja gibt ja noch nicht genug für die kleinen Spieler!


    Dennoch schöner Einsatz:thumbup:

  • Kann man evtl. die Anforderung von kleinen Waldbrand mit diesen tauschen falls es Baumbrand mal geben sollte?


    Macht für mich wenig Sinn wenn ein einzelner Baum höhere Anforderungen hat, als ein "kleiner Waldbrand". :)

  • Kann man evtl. die Anforderung von kleinen Waldbrand mit diesen tauschen falls es Baumbrand mal geben sollte?


    Macht für mich wenig Sinn wenn ein einzelner Baum höhere Anforderungen hat, als ein "kleiner Waldbrand". :)

    Stimme Keksgesicht da voll zu

  • Trotzdem bleibt das "Problem" das ein brennender Baum eine höhere Anforderung hat als ein kleiner Waldbrand was ja mehr als ein Baum ist sonder minimum zwei Bäume

  • Das mag so stimmen, an älteren Einsätzen wird üblicherweise aber nicht mehr herumgeschraubt, daher ist das Lamentieren nicht zielführend.


    Im Übrigen erfordert der kleine Waldbrand 800 Liter Wasser, da bei ihm das Wasserkonzept Anwendung findet.

  • Das mag so stimmen, an älteren Einsätzen wird üblicherweise aber nicht mehr herumgeschraubt, daher ist das Lamentieren nicht zielführend.


    Im Übrigen erfordert der kleine Waldbrand 800 Liter Wasser, da bei ihm das Wasserkonzept Anwendung findet.

    Das ist richtig aber trozdem bleibt das Problem das der einzelne Baumbrand eine höhere Anforderung hat .Der Einsatz könnte ja auch einfach Wasserbedarf von 600 haben

  • Das mag so stimmen, an älteren Einsätzen wird üblicherweise aber nicht mehr herumgeschraubt, daher ist das Lamentieren nicht zielführend.


    Im Übrigen erfordert der kleine Waldbrand 800 Liter Wasser, da bei ihm das Wasserkonzept Anwendung findet.

    800 L sind nur für knallharte Realbauer ein Problem, da nur kleinere oder ältere genormte LFs weniger Wasser zur Verfügung haben.

    Und "lamentiert" wird hier nichts.

    Einerseits wird versucht bei neuen Einsatzvorschlägen auf Realismus (z.B. was kann Ich mit einer DLK heben und wann benötige Ich einen FwK) zu achten, aber dann lamentieren, wenn man ältere Einsätze Sinnvoll anpassen möchte?

    Mein Vorschlag ist lediglich, falls dieser Einsatz eingeführt werden sollte, die Anforderungen mit dem kleinen Waldbrand auszuwechseln.


    Waldbrand:

    Ab: 2 Feuerwachen

    Benötigte Fahrzeuge: 1 LF; 1 DLK (40%)

    Ort: 1. beliebige Adresse auf der Karte

    2. POI Wald: breitet sich aus zu allen

    Arten von Waldbränden

    Verdienst: 900 Credits


    Dafür brennender Baum mit nur einem LF als Anforderung und meinetwegen 800L Wasser.

  • Zwei provokante Fragen:

    Denkt ihr nach über was ihr schreibt?

    Seit ihr überhaupt in einer Feuerwehr tätig?


    Zum ersten: Wenn man kopiert, dann bitte mit Verstand. Wenn da steht Waldbrand, dann kann der nicht einfach mal in einem Hinterhof entstehen. Also sollte man da schon einen POI nehmen, und keinen beliebigen Punkt auf der Karte;).


    Zum zweiten: Wenn man in einer Feuerwehr ist, sollte man wissen, dass man bei einem kleinen Waldbrand „grob“ rangehen kann: Wasser drauf, auf Glutnester kontrollieren, fertig. Bei anderen harmlosen Einsätzen, können trotzdem Details entstehen, wo man dann erweiterte Technik braucht, zum Beispiel Tragehilfe oder Tier in Notlage. Und mit der Begründung, warum ich die Drehleiter brauche, oder haben will, ist ein meines Erachtens nach vernünftiger Grund gesetzt.

    Noch einen schönen Abend


    Darius