Was ist euch aktuell wichtig?

  • Dann geht es aber nicht um die Wachen, sondern um die Fahrzeug, oder ?

    Die Frage war ...

    Was unterscheidet eine Werksfeuerwehr/Betriebsfeuerwehr bezüglich Fahrzeugtechnik von einer bsher bekannten Feuerwache?

  • Ich weiß jetzt nicht, ob auf den 5 Seiten schon ein Vorschlag in der Richtung genannt wurde, aber ich würde mir ein verbessertes, zusätzliches System für die Ausbildung von Personal wünschen:


    Lehrgang anfordern


    P.S. Könnte ein Moderator eventuell alle Beiträge aus diesem Thread löschen, die kein Vorschlag sind? So wird das doch für Sebastian schon wieder sehr unübersichtlich.

  • Ich wünsche mir mehr Einsätze.


    Weg vom Durchschnittlich Generiert, hin zu einem Fixen Wert. Wenn Turbo aktiv ist hätte ich gerne 3 Einsätze in der Minute.

    Gerne auch mehr, damit es auch einen Sinn hat seine Wachen und sein Wach Gebiet zu erweitern.

    Ansonsten kommt man recht schnell zu einem Punkt, an dem es kaum noch Herausforderungen gibt.

  • Noch ein Punkt, der mir gerade Einfällt. Ein Fahrzeug, welches bei der Polizei angesiedelt sein sollte, was die Funktion des ELW1 SEG inne hat um die Gefangenen Automatisch zu zu weisen.

  • würde mir eine Verbesserung des Einsatzgenerators wünschen.


    Momentan generiert er auch Einsätze weiter anhand der wachen die vorhanden sind. soweit ich weis. das führt immer wieder zu einem Problem.

    Habe alle Fahrzeuge des Thws bei den grosseinsatz wie Brand im Baumarkt. Einsatz wird abgearbeitet. Währendesen kommen direkt hintereinander

    Grossfeuer im Krankenhaus, Lkw in Hauswand, Gasexplosion, Brand im Baumarkt. Da aber alle Fahrzeuge beim ersten Einsatz sind stauen sich die anderen.


    Ich kenne zwar nichts genaues über den Einsatzgenerator und zufall.


    Das mit dem THW ist als beispiel gemacht. Dies lässt sich auf alle anderen Bereiche übertragen wie rettungsdienst du hast zum Beispiel 40 verletzte bei einem einsatz oder bist auf anfahrt kommen 2 andere einsätze rein auch mit einer hohen anzahl an verletzten so das die Kapazitäten die du hast nicht reichen.


    Wünsche mir aber das das System erkennt was an Fahrzeugen noch zur Verfügung ist und dementsprechend Einsätze generiert.


    Bitte keine Kommentare wie im Verband freigeben.

  • Vorschlag: Fahrzeuge modular gestalten


    Die aktuellen Fahrzeuggruppen beibehalten, also LF, TLF, etc. Die Fahrzeuge erhalten dann jeweils freie Module die man dann zukaufen kann und so ist es möglich ein Fahrzeug zu spezialisieren.


    Beispiel DLK: Bildet dann die Gruppe "Hubrettungsfahrzeuge" und kann über das Modul "DLK 23-12" oder "Teleskopmast" modifiziert werden.

    Beispiel TLF: Bildet dann die Gruppe "Tanklöschfahrzeuge" und kann über die Module "TLF3000" oder "TLF4000" modifiziert werden.


    Ferner können gewisse Fahrzeuggruppen mehrere Module einsetzen:

    Beispiel HLF: Bilde dann die Gruppe "Löschgruppenfahrzeuge" und kann über das Modul "HLF10" + "Schlauchhaspel" oder "HLF20" + "Anhängerkupplung" modifiziert werden.


    Bedeutung der Module: Diese geben neben den einsatztaktischen Verwendungsmöglichkeiten auch zusätzliche Boni mit. So kann ein TLF3000 plus dem Modul "Waldbrandbekämpfung" in Einsätzen zum Wald- und Flächenbrand effizienter arbeiten. Fahrzeuge mit Anhängerkupplung können dagegen Anhänger mitführen


    Weitere Module definieren die mitführbare Mannschaft: "Gruppenkabine", "Staffelkabine", "Truppkabine" - damit kann man dann nach eigenen Vorstellungen die Besatzungsstärke der Fahrzeuge definieren.

  • Ich möchte noch einmal die Trennung Berufs- und Freiwillige Feuerwehr ins Gespräch bringen.


    Man könnte mit der Implementierung mehrere Themen mit einem Mal klären :


    1. Versetzung von Personal (dies sollte nur bei Berufsfeuerwehren möglich sein)

    2. "Billige Wachen" : Eine FFW ist auf Grund der geringeren Stellplatzanzahl eben günstiger als eine Berusfeuerwehr. Gleichzeitig könnte man für beide Wachtypen auch den Fahrzeugmarkt anpassen.


    In der Berusfeuerwehr wäre dann auch einfacher die Implementierung von Fachdiensten möglich.


    Und ja mir ist bewußt das hier mehrere Vorschläge in einem Post stehen, aber für die Darstellung des Zusammenhangs war dies unerläßlich.

    bekennendes Mitglied der "HLF Fraktion"


    Mein Spielerprofil . Mein Verband .


    Motto : "Wenn der Klügere immer nachgibt, regieren eines Tages die Dummen die Welt."

  • Der Ausbau des THW wäre auch ne tolle Sache, denn der zweite Zug ist bis auf wenige Ausnahmen eigenständig nicht einsetzbar.

    bekennendes Mitglied der "HLF Fraktion"


    Mein Spielerprofil . Mein Verband .


    Motto : "Wenn der Klügere immer nachgibt, regieren eines Tages die Dummen die Welt."

  • Rettungsdienst : Bitte die Fahrzeuge SRTW und Baby NAW einführen. Hier gern mit der Bemessungsgrundlage des GRTW.


    Dann wären auch neue Lehrgänge und Erweiterungen für die Krankenhäuser denkbar.

    bekennendes Mitglied der "HLF Fraktion"


    Mein Spielerprofil . Mein Verband .


    Motto : "Wenn der Klügere immer nachgibt, regieren eines Tages die Dummen die Welt."

  • Ich habe noch einen Wunsch :


    Einführung jeglicher Formen von Hundestaffeln. Die Einsätze dazu haben wir zum Teil schon (Vermisste Person und Person im Wasser). Wäre toll wenn dies kommen würde.

    bekennendes Mitglied der "HLF Fraktion"


    Mein Spielerprofil . Mein Verband .


    Motto : "Wenn der Klügere immer nachgibt, regieren eines Tages die Dummen die Welt."