Änderung Grillunfall

  • Und wenn man weder ein Haus der Maximalversorgung noch ein Haus mit Fachrichtung Verbrennungsklinik in der Nähe hat, dann macht ein RTH im Primäreinsatz durchaus Sinn.

    Merkst du eigentlich, dass wir uns im Kreis drehen?

    58316-airbus-h145-adac-klein-ani-png 58320-airbus-h145-ara-klein-ani-png 58330-mbb-bk-117-medikopter-ani-png 58324-airbus-h145-phust-bw-klein-ani-png90603-airbus-h145-sar-seilwinde-klein-ani-png

  • Und wenn man weder ein Haus der Maximalversorgung noch ein Haus mit Fachrichtung Verbrennungsklinik in der Nähe hat, dann macht ein RTH im Primäreinsatz durchaus Sinn.

    Merkst du eigentlich, dass wir uns im Kreis drehen?

    Und das noch völlig sinnlos dazu, weil wir die Gegebenheiten von LSS verwenden müssen und es da keine Verbrennungsklinik und keine Verlegung etc gibt.

    Liebe Grüße

    Toni

  • Es muss eigentlich immer ein KH der Maximalversorgung vorhanden sein. Da es diesen Typ des KH in diesem Sinne nicht im Spiel gibt ist ja auch die angeforderte Station allgm. Innere". Und wer so ein KH nicht hat hat auch kein RTH.


    Das Spiel bassiert auf der Realität bzw. abgeleitet somit wird es immer so kommen.

  • In einem Punkt muss ich Adi112 recht geben: die ganze Diskussion ob und wie im realen Leben die KH verteilt sind, ob es da Betten für Verbrennungsopfer gibt oder auch nicht und wie in welchen Umkreisen welche KH ausgebaut sein müssen (letztlich gleiche OT-Frage wie die Dermatologie, wenn ihr das haben wollt dann schlagt es vor) ist denke ich hier im Spiel egal - ganz realistisch wird man es hier nicht für jeden hinbekommen und das muss man auch nicht.


    Allg. Innere oder Unfallchirurgie? Bin nicht vom Fach und enthalte mich da, wenn das eine in der Masse der Fälle falsch ist dann wegen mir das andere.

    RTH-Wahrscheinlichkeit? Wenn man auf die Frage "Kann es bei solchen Einsätzen nötig sein dass man einen RTH braucht?" mit ja antworten kann, dann ist die Anforderung korrekt und das denke ich auch. Ob das in 50% der Fälle vielleicht so ist oder auch nicht könnte ihr von mir aus diskutieren, für mich macht es keinen Unterschied denn bei solchen Einsätzen im Spiel fliegt halt ein RTH weil ich nicht nachalarmieren will.

  • Ach ja: ein Nachtrag zur Tragehilfe.

    Nicht ganz ernst gemeint: wenn ich grille oder es habe dann bin ich oft plautzig und da wäre schon angebracht wenn mich jemand aus dem verwinkelten Kleingarten trägt denn ob die Trage mit dem Körpergewicht über den Rasen durch die Blumenbeete gleiten kann weiß ich nicht.

    Für das Spiel: zu 75% benötigt man ein NEF, wenn ein NEF da ist leistet es auch Tragehilfe (nach meiner Erfahrung im Spiel) und nur wenn man vorab bei der hohen Wahrscheinlichkeit kein NEF schickt und auch keins braucht dann wird die Tragehilfe interessant. Will sagen der Punkt ist sehr sekundär;)

  • Zwecks Tragehilfe ist das System selbst immer noch ein Problem.

    Wenn der Pat nicht gerade 160kg< wiegt reicht meistens die Besatzung des NEF + RTW aus.

    Quasi Tragehilfe sehe ich nicht als nötig

  • Zwecks Tragehilfe ist das System selbst immer noch ein Problem.

    Wenn der Pat nicht gerade 160kg< wiegt reicht meistens die Besatzung des NEF + RTW aus.

    Quasi Tragehilfe sehe ich nicht als nötig

    Stimme ich voll und ganz zu. Außerdem Grillen (zumindest die meisten Leute) draußen, sodass es auch (meist) kein Problem mit dem Transport geben sollte, anders als durch enge Kellergänge. Zudem grillt man meist nicht alleine, sodass die Umstehenden im Notfall auch mit tragen können.

    Liebe Grüße

    Toni

  • Stimme ich voll und ganz zu. Außerdem Grillen (zumindest die meisten Leute) draußen, sodass es auch (meist) kein Problem mit dem Transport geben sollte, anders als durch enge Kellergänge. Zudem grillt man meist nicht alleine, sodass die Umstehenden im Notfall auch mit tragen können.

    Also wenn die so Grillen wie wir früher, fällt das Flach:rolleyes:. Unter min. zwei Atü pro Person wurde da nie der Grill angesteckt:whistling:.

    Spaß beiseite ich finde ebenfalls das auf die Tragehilfe verzichtet werden kann.

    MORETURI TE SALUTE
    Oder wie mein Onkel zu sagen flegte: "Abwarten und Tee trinken." (und sowas war mein Vorgesetzter :D )


  • Wenn ich Grillunfall höre, denke ich an eine Verpuffung o.ä., also mehrere Verletzte. Ich habe diesen Einsatz so oft, das mein RTH fast immer in der Luft ist und einen Folgeeinsatz hat. 50% sind viel zu viel, ob die 35% was ändern, hoffentlich. Die tragehilfe finde ich da auch überflüssig.


    Mein Vorschlag daher, eine Ausbreitung die auch Grillunfall heißt nur das dann statt ein Pat. vllt drei anzutreffen sind.

    ~ Bist du müde und getresst, brauchst nh Ladung Ketanest ~