LSSM als Browser Plugin?

  • Sollen wir den LSSM als natives Browser Plugin schrieben? 64

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Hey,


    hab vorkurzem ein Browser Extension für Chrome geschrieben und wie immer wenn ich an irgendwas entwickle, hab ich natürlich wieder unendlich viele Ideen was ich denn noch so machen könnte.


    Vorteile der Extension:
    - Updates
    - stabliere Runtime/Performance
    - Erweiterung der Funktionen vom LSSM
    - leichteres Installieren
    - wir wären im Chrome Store/Firefox Store (eventuell Safari?)
    - Bedienung des LSSM ohne das Spiel verlassen zu müssen (als Popup oder auch im neuen Tab)
    - keine Ahnung was mir sonst noch so einfallen würde


    Also was meint Ihr, damit beginnen oder eher nicht? Zugleich würde ich halt auch wieder mehr in die Entwicklung des LSSM einsteigen.

  • Eine schöne Idee.
    Ich befürchte nur ihr braucht eine gewisse "Große" eures Unternehmens um von Apple anerkannt und zugelassen zu werden.

    Liebe Grüße M4rco


    Du glaubst/findest ich habe etwas bei meiner Antwort nicht bedacht?
    Schreib mir gerne eine private Nachricht damit ich meine Antwort überdenken kann.


    Admin der Instagramseite Leitstellenspiel.news
    Schau doch mal vorbei unter:
    https://www.instagram.com/leitstellenspiel.news/?hl=de
    Hier versorge ich euch täglich mit den neusten Informationen zum Leitstellenspiel.
    Lasst gerne ein Abo und ein Like da.

  • Eine schöne Idee.
    Ich befürchte nur ihr braucht eine gewisse "Große" eures Unternehmens um von Apple anerkannt und zugelassen zu werden.

    Nop, das ist nicht das Problem. Eher wie Safari allgemein mit Plugins umgeht.
    Firefox & Chrome nutzen mehr oder weniger die selbe Code basis - bei Safari könnte das anders sein, hab ich nicht angeschaut.


    Jeder kann bei Apple Sachen veröffentlichen, das schaffen sogar 12 Jährige Kiddies ^^

  • Wäre durchaus nett, vor allem Mobilspieler könnten dann die Funktionen von LSSM auch unterwegs nutzen (sofern es dann für die Mobilgeräte verfügbar ist). Spitzenmäßig wäre es natürlich, wenn ihr eine API hättet, mit der man andere Userscripte in den LSSM laden kann und dann die Einstellungen an den Skripten in den LSSM Einstellungen ändern kann. Reines Wunschdenken 0:)
    => Ja

  • Wäre durchaus nett, vor allem Mobilspieler könnten dann die Funktionen von LSSM auch unterwegs nutzen (sofern es dann für die Mobilgeräte verfügbar ist). Spitzenmäßig wäre es natürlich, wenn ihr eine API hättet, mit der man andere Userscripte in den LSSM laden kann und dann die Einstellungen an den Skripten in den LSSM Einstellungen ändern kann. Reines Wunschdenken 0:)
    => Ja

    Diese API gibt es bereits.

  • Bin etwas Zwiegespalten, einerseits würde das den LSSM auf eine noch höhere Ebene heben, was ich wirklich Cool finden würde, allerdings geht da wahrscheinlich viel Entwicklungszeit dafür drauf, die ich lieber in neuen Funktionen sehen würde - Hab trotzdem mal für "Ja" gestimmt und stelle mich gerne als Alpha- und Betatester zur Verfügung

  • die ich lieber in neuen Funktionen sehen würde

    Da brauchste keine Angst haben, ich programmier in meiner Freizeit fast durchgehend und teste aus, ich denke, da wird das ein oder andere dabei sein, dass dem LSSM würdig ist, muss nurnoch angepasst werden. :whistling:

  • Aaaaalso ich hol mal etwas weiter aus.
    Und ja ich weis es wäre erstmal ein Haufen Arbeit für die Entwickler von LSS und LSSM.


    Aber, wäre es nicht einfacher das Spiel als eigenständigen Client auf Java-Basis zu programmieren um den LSSM als Grundmod einpflegen zu können?
    Quasi nach einem Minecraft-Vorbild nur eben Textbasierter, wie eben das Spiel so jetzt ist.


    Das würde das alles Browserunabhängig machen, vor allem beim Thema Mods, die Entwicklung und Updates bestimmt vereinfachen, und ich könnte mir auch vorstellen das es die Performance des Spiels erheblich steigern würde.


    Warum ich das hier im Beitrag poste? Einfach weil es das Thema Mod/Plugin erstmal nur betreffen soll.
    Ich bin kein Programmierer, und ich weis nicht in wie weit so etwas ein Mehraufwand wäre und in wie weit sich unser Chefe und unsere LSSM-Engel sich mit sowas auskennen.
    Aber das würde auch die Möglichkeit bieten auch auf mobilen Geräten die gleichen Mods einzuarbeiten oder?


    Alternativ wäre es eventuell sinnig den LSSM als eine Art externer "Trainer" zu etablieren?

  • das kommt darauf an, ob du Browser-Addons auf deinem mobilen Browser installieren kannst.