• Moin.


    Mir ist eine Idee gekommen, weil ich selber schon bei zwei Triathlons dabei war als Absicherung. Hier habe ich es nur mal grob aufgeschrieben, was man vielleicht dafür benötigen könnte
    Bitte Ideen und Verbesserungsvorschläge schreiben.


    Triathlon
    Credits im Durchschnitt: 12000
    Vorraussetzung an Feuerwachen: 30
    Vorraussetzung an Rettungswache: 10
    Vorraussetzung an Polizeiwache: 10
    Vorraussetzung an Wasserrettungswachen: 3
    Vorraussetzung an THW: 2


    Benötigte Fahrzeuge:
    2x ELW 1
    1x ELW 2
    1x ELW (SEG)
    1x GW-San
    10x RTW / KTW / KTW Typ B
    10x Streifenwagen
    2x GKW
    1x MzKW
    1x MTW-TZ
    1x GW-Wasserrettung
    1x GW-Taucher
    2x Boote
    Durchschnittliche min. Personalanzahl (Feuerwehr): 120
    Durchschnittliche min. Personalanzahl (Polizei): 30
    Durchschnittliche min. Personalanzahl (Rettungsdienst): 40


    Dauer: 12 Stunden


    Ich weiß nicht ob es möglich wäre, dass es während dem Einsatz gelegentlich Verletze gibt.

  • wow ... nur mal zum Nachdenken


    min. 30 Feuerwachen, aber mit ELW 1 + 2 nur 3 Feuerwehrfahrzeuge, die 120 Personen mitbringen sollen.


    und was soll das THW dabei ??


    Dauer 12 Stunden ??

  • Gar nicht mal so schlecht der Vorschlag...


    THW könnte man meines Erachtens jedoch weglassen. Wie Grisu-il-draghetto schon geschrieben hat finde ich auch, dass bei dem Vorschlag zuwenige ELW's gefordert werden. Anstelle des THW eventuell Wasserrettungsanforderung noch leicht erhöhen.
    Das wäre mal ein Einsatz für diejenigen die gerne mal was für MTF's hätten. :thumbsup:
    Die Dauer von 12h finde ich doch auch ein wenig zu lange. 8h würden da schon reichen.

  • Gibt es quasi schon nur in dezent kleiner: https://www.leitstellenspiel.de/einsaetze/226
    Finde ich allerdings auch gut so, denn was du hier forderst ist mMn. absolut utopisch.
    Gegenvorschlag:
    Triathlon
    Credits im Durchschnitt: 6000
    Vorraussetzung an Feuerwachen: 10
    Vorraussetzung an Rettungswache: 3
    Vorraussetzung an Polizeiwache: 5
    Vorraussetzung an Wasserrettungswachen: 1



    Benötigte Fahrzeuge:
    1x ELW 1
    1x RW/HLF
    0x ELW (SEG) //Kann nicht gefordert werden
    1x GW-San
    5x RTW
    3x KTW Typ B
    4x FuStW
    1x GW-Wasserrettung
    1x GW-Taucher
    1x Boot
    Dauer: 8 Stunden

  • Vorschlag finde ich gut.


    Beim klassischen Triathlon sehe ich das THW auch nicht, kann mir aber auch gut vorstellen das es etwas wie Tough Mudder, Heraklidenschlacht etc sein kann.
    Da werden viele Hindernisse durch das THW gebaut und oft auch abgesichert.

  • Joa, schöner Vorschlag :thumbsup:


    Zum ersten Vorschlag mit der THW Geschichte:


    THW find ich jetzt auch nich sooo verkehrt für sowas.
    Die haben erstmal Manpower die eingesetzt werden kann auch als Streckenposten ect.
    Des weiteren hat das THW ja auch Boote
    und man könnte sich ja "vorstellen" das vom THW Stationen aufgebaut werden wo zum Beispiel die Fahrräder augeholt oder wieder abgestellt werden.


    Da es nich wirklich viele THW Einsatze gibt und das ganze Spektakel mit THW ja recht teuer ist, find ich die Nutzung bei solchen Einsätzen garnich sooo verkehrt

  • Die Idee ist wirklich gut, allerdings sehe ich das Ganze eher als geplanten Einsatz.


    Ein Triathlon ist ja kein unerwartet auftretendes Ereignis.
    Würde das ganze bei den Voraussetzungen und Anforderungen etwas reduzieren und als geplanten Einsatz einführen.


    Grüsse Franky

  • Als ich zuerst den Einsatz gelesen habe, dachte ich auch spontan an einen geplanten Einsatz, da bin ich ganz bei Franky80


    Hinsichtlich THW-Einsatz denke ich schon, dass die gebraucht werden können, vor allem wegen der Möglichkeiten bei der wasserseitigen Absicherung des Events und evtl auch bei einer Streckenausleuchtung.

  • @Grisu-il-draghetto
    der grund warum ich soviele leute einbeziehe ist, es müssten viele Straßen gesperrt werden was bei uns die feuerwehr macht.
    man benötigt dann nur ELW von der Feuerwehr zum Koordinieren den rest kann man mtw und lf oder sonsigen Fz schicken.


    Thw hötte ich mir gedacht braucht man für die Punkte, wo das fortbewegungsmittel geändert wird.