LNA/Orgl an Feuer- und Rettungswachen

  • Hallo zusammen,


    ich spiele Leitstellenspiel jetzt seit einer weile und finde immer mehr gefallen daran doch ist mir nun eine Kleinigkeit aufgefallen die mich ärgert. Wir haben im Kreis Feuer- und Rettungswachen und ich wollte Sie nun möglichst detailgenau nachbauen und habe deswegen die Feuerwachen mit Rettungsdienst erweiteret.
    Nun wollte ich an diesen Wachen auch die LNA's und Orgl stationieren und habe gemerkt, dass dies nicht möglich ist ;( . Hoffe das könnte geändert werden (liegt ja auch an der Realität :saint: )


    Hoffe dies ist im richtigen Forenbereich (könnte auch unter Fehler gehören) :D

  • Dann brauchen wir die Rettungswachen ja gar nicht mehr... ein kleiner Rückblick:


    Ganz am Anfang konnte man gar keine Rettungsmittel an Feuerwachen stationieren.
    Dann kamen die RTW an der Feuerwache.
    Jetzt sind auch die NEF an der Feuerwache dazugekommen.
    Und jetzt sollen LNA und OrgL auch noch an die Feuerwache.


    Da frage ich mich, wo ich die ganzen Feuerwehrfahrzeuge noch hinstellen soll. Erst recht, wenn ich auch noch Wasserrettung an dieser Wache betreiben will... die eierlegende Wollmilchsau ist noch nicht erfunden.


    Es gibt eine ganz einfache Lösung: Baue exakt am gleichen Standort eine Feuerwache und eine Rettungswache. Jetzt hast du genügend Stellplätze für 7 RTW, 6 NEF, 1 LNA, 1 OrgL, 6 LF/HLF und jedes derzeitige Sonderfahrzeug ein Mal.

  • Also schön das du dich aufregst, da frage ich mich warum ?
    Nur weil man eine Idee hat die nicht weit Weck geholt ist.


    Also fang ich an Rettungswachen werden nie aussterben,
    Warum ?
    Ganz einfach z.b. In Schleswig-Holstein oder auch in NRW.
    Wer real bauen möchte wird immer Rettungswachen, aber auch Feuerwehrwachen bauen.
    Daher verstehe ich die Aufregung garnicht.

    MFG
    Erik alias Jonas16396
    Sucht ihr noch Grafiken oder habt Ihr Bilder von der Seite ?

    Dann schickt eine PN oder Geht mal auf den Link Unten:

    Jonas16396 Grafiken

  • Ich habe auch eigenständige Rettungswachen es ist bei uns im Kreis halt nur so, dass die LNA und Orgl an den Feuer- und Rettungswachen stehen.
    Ich denke diese Realitätsnahe möglichkeit schadet dem Spiel ja auch nicht. Sollte man es nicht mögen so stationiert man die LNA und Orgl an einer Rettungswache.

  • Ich hab es schon einmal gesagt und wiederhole es gerne. Man reicht den kleinen Finger, in dem man das NEF noch auf der Feuerwache haben kann und dann kommen einige und wollen die ganze Hand und fordern noch mehr RD Fahrzeuge für eine Feuerwehrwache. Das war sowas von klar, das so etwas passiert.
    Und nein, das ist kein aufregen, sondern eine Tatsache!

  • Deine Tatsache ist schön und gut,
    aber seien wir mal ehrlich mann schlägt was vor und bekommt erstmal vorgeworfen man nimmt die Gesamte hand.
    das realbauer so etwas gerne möchten ist ja keine frage.
    aber solche antworten helfen dann auch nicht mehr.

    MFG
    Erik alias Jonas16396
    Sucht ihr noch Grafiken oder habt Ihr Bilder von der Seite ?

    Dann schickt eine PN oder Geht mal auf den Link Unten:

    Jonas16396 Grafiken

  • Doch solche Antworten brauchen wir. Dafür ist das Forum ja da, um seine Meinung los zu werden (Nur noch mal zur Erklärung)
    Ich sehe es mit Sicherheit nicht alleine so, das weitere RD Fahrzeuge für eine Feuerwehr unnötig sind.
    Zum Realbauer, sag ich nicht mehr viel, soll jeder spielen wie er meint.
    Nur Real ist, wenn ich nach draußen und die schöne Natur mit meiner Familie genieße. Alles andere ist Spiel, achja ist ja ein Spiel hier!

  • muss es denn 100 % Real sein ? Nein, muss es nicht ...


    Wer es braucht soll es bekommen (falls der Chef es macht), aber dann gibt es kein Ende mehr ...


    Dann kommt der nächste und sagt ...


    In Hamburg gibt es bei der Feuerwehr einen GKW. Ich möchte, dass der GKW vom THW auf Feuerwachen stationiert wird.


    usw ... usw ... usw ...

  • Da es überall unterschiedlich geregelt ist, kann man nicht alles unter einen Hut bringen. Ich finde man kann auch gut mal mit einem Kompromiss leben und zwar so wie es derzeit ist mit dem LNA und ORGL.

  • Meiner Meinung nach entweder ganz oder garnicht. Da es ein Sonderfall ist finde ich es nicht so gut & bin auch dagegen.


    Wieso ganz oder garnicht ? Weil all die Sonderwünsche zu Begründungen von noch mehr Sonderwünschen führen, neue Fehler Quellen bei den Usern/Code öffnen & das "mimimi wenn du es nicht willst dann nutz es auch nicht" das Spiel einfach zerstört. Ich sehe das beim LSS Manager: Aus ca. 30-40 Modulen wird nur eins von 90% der Spieler genutzt, alle anderen laufen so um die >40%. So ist das auch hier im Spiel - gibt viele Punkte im Spiel die zum gunsten des Spielers entwickelt worden sind, aber im Nachhinein eher schlecht für das gesamte Spiel waren. Beim LSS Manager mag das funktionieren, weil es rein kosmetische Dinge sind - sowas kann man nicht mit dem Spiel vergleichen.


    Eine Wache, die so gut wie alles kann, zerstört unteranderem auch den Sinn des Aufbauspiels. Wieso soll ich dann überhaupt noch eine Rettungswache bauen, wenn ich mir das Geld auch sparen kann? Die NEF Stationierung ist eigentlich schon grenzwertig, ich wünsche mir wirklich sehr das LNA/ORGL an ihrem jetzigen Platz bleiben. Um noch einmal darauf zurück zu kommen: das eine Begründet das andere nicht.


    Viele Köche verderben den Brei. Deswegen sollte auch nicht alles umgesetzt werden, nur weil das in Hinterdupfing so geregelt ist. Die Fahrzeuge sind oftmals eh bei Privat, kenne das nicht wirklich anders - auch bei kaum einer BF hab ich das so gesehen (ich kenne natürlich nicht alle - aber genügend um diese Aussage zu treffen).

  • Wieso soll ich dann überhaupt noch eine Rettungswache bauen, wenn ich mir das Geld auch sparen kann?

    Geld sparen? Also mich kostet eine Feuerwache zur Zeit knapp über 1 Mio. Credits. Die Rettungswachen liegen konstant bei 200.000. Also wenn jemand seine deutlich teureren Feuerwachen mit RD zuballern will, soll er das von mir aus tun. Noch eine kleine Rechenaufgaben: Wie viel kostet es, an einer Feuerwache drei RD-Fahrzeuge zu stationieren? Na?


    100.000 für die Erweiterung
    300.000 für die Stellplätze
    macht
    400.000 Credits.


    Baut man stattdessen eine Rettungswache kostet das
    200.000 für den Bau
    0 für den ersten Stellplatz
    10.000 für den zweiten Stellplatz
    50.000 für den dritten Stellplatz
    macht
    260.000 insgesamt


    Also Geld sparen sieht für mich anders aus. Selbst, wenn ich eine Feuerwache neu baue, kostet das min. die 260.000 Credits.
    Das Stationieren von RD auf FW-Wachen ist ein Luxusgut, das kostet, aber bis auf die Übersichtlichkeit keinen Vorteil bringt. So kann man gerne argumentieren, aber nicht damit, dass ich hier Geld spare.

  • Ich spare dann, wenn ich eben kein neues Gebäude brauche, weil in einem anderen noch genügend Platz ist. Wobei alle Spieler, die ich auch etwas näher kenne ab einer gewissen Spielstärke zusehen, die RTW wieder von den Feuerwachen loszuwerden, weil sie da einfach Platz wegnehmen. Und dann besteht da eine mittlerweile überflüssige RW-Erweiterung... mal 10 Wachen waren das 2 Millionen...

  • Ich dachte erst wo ist den der Vorschlag mit dem man das hier kombinieren kann, dann hab ich aber festgestellt dass bisher (scheinbar nur?) die Stationierung bei der SEG vorgeschlagen wurde.


    Nun gut, nach erster oberflächlicher Suche scheint es ja doch neu zu sein also gibt es auch einen Kommentar von mir:
    im Wesentlichen hat @lost fast alles geschrieben bzw. zusammengefasst.
    Was noch fehlt: kommt diese Änderung dann mit Sicherheit als Folge auch wieder (ich drücke es mal höflich aus) "der Wunsch" nach mehr Stellplätzen. Es gibt jetzt schon genug Leute die mit der bereits großen Stellplatzzahl nicht auskommen, noch mehr Auswahl wird die Situation nicht verbessern.


    Dieses Spiel wird niemals 100% Realismus erreichen weil das echte Leben viel zu kompliziert und individuell ist. Folglich wird es auch immer jemanden geben der seine Situation vor Ort nicht exakt nachbauen kann genau wie ich mich damit arrangieren muss ein paar Fahrzeuge anzuschaffen die es bei mir nicht (so häufig) gibt.


    Somit kann ich diesen Vorschlag auch nicht unterstützen.

  • Hallo zusammen,
    Im nachhinein muss ich sagen, dass sich meine Meinung geändert hat (darf man ja auch gerne).
    Ich habe neben meine Feuerwachen nun Rettungswachen gebaut was ja grundsätzlich nichts an der Situation ändert, dass in Real im gleichen Gebäude Feuerwehr und Rettungsdienst ist ;) . Auserdem muss ich anerkennen, dass aus Aufbauspielertechnischen Gründen dies wie schon erwänt wurde Sinn macht :thumbup: .


    Die Erweiterung macht für mich derzeit nur Sinn wenn man es so bauen will als wenn eine FFW einen RTW/KTW besitzt der zB Freiwillig besetzt wird (Realbau). Für zB DRK Ortsvereine nehme ich derzeit einfach die SEG und nenne die passend.


    Auch das mit dem NEF an der Feuerwache sehe ich nun kritsch (NEF steht an Rettungswachen oder nicht :whistling: ).
    Deswegen würde ich sogar jetzt sagen, dass sollte auch nicht sein (nur RTW/KTW Erweiterung (habe gehört, dass war früher so)).


    Wenn man es so sieht ärgere ich mich nun eher, dass ich das Geld für die Erweiterungen ausgegeben habe was ich nicht mehr zurück bekomme ;(

  • Absolut DAFÜR!

    Meiner Meinung nach haben LNA und OrgL überhaupt nichts an einer normalen Rettungswache zu suchen. Warum? Eine normale Rettungswache führt in Deutschland selten mehr als ein bis drei Rettungswagen. Bevor jetzt wer schreibt, "Bei uns ist die größer" ich kann euch zwar keine genauen Zahlen geben, aber ich habe grade fast eine Stunde lang quer Beet Rettungswachen deutschlandweit angeschaut (hier). Natürlich ist die ein oder andere größere dabei, aber was ist fast nie auf einer Rettungswache? LNA und OrgL ^^


    Diese werden in den meisten Landkreisen nämlich entweder von der Feuerwehr oder den SEG/KatS Wachen (Fast jede HiOrg Wache ist eine solche) gestellt.


    Demnach finde ich die Möglichkeit, LNA/OrgL bei der Feuerwehr zu stationieren, sollte man jedem Spieler geben. Und alle die davon nicht gebrauch machen wollen, müssen es ja nunmal nicht.

  • Das Problem ist doch die föderale Struktur des Rettungsdienstes in Deutschland. Während in manchen Bundesländern der RD fast ausschließlich von der Feuerwehr durchgeführt wird und nur fallweise andere HiOrgs zum Zuge kommen gibt es in anderen Ländern gerade mal Zug-RTW bei den Berufsfeuerwehren - den Rest machen ASB, DRK, JUH, MHD und teilweise auch die Privaten.


    Genauso unterschiedlich ist die Gestellung von LNA und OrgL (auch: OLRD,...). In einem Kreis gibt es eine LNA-Rufbereitschaft, die sich aus einer Anzahl an Notärzten in Wechselbereitschaft rekrutiert, einen Kreis weiter ist es vielleicht "nur" das Ärztetrio der Leitenden Ärzte der drei beteiligten HiOrgs und wieder einen Kreis weiter ist es wieder anders gelöst.


    Beim OrgL ist es noch bunter: von gemeinsamen Wechselbereitschaftsplänen der HiOrgs über ein-zwei qualifizierte Feuerwehrbeamte der BF bis zu Lösungen aus dem KatS gibt es alles. Inkl. OrgL/LNA von HiOrgs ohne Einsatzfahrzeug, die im Einsatzfall von der ortsnächsten Freiwilligen Feuerwehr gefahren werden (die dann auch den Führungsgehilfen stellt).


    Das jetzt in einem Spiel abzubilden gleicht der Erfindung der eierlegenden Wollmilchsau. Es werden sich nie alle Möglichkeiten abbilden lassen. Auch nicht, wenn wir einfach jedem die Möglichkeit geben, alles überall hinzustellen.


    P.S. Die Rettungswache 4 in Kassel (DRK) hat derzeit 12 (!) RTW, die tagsüber auch alle besetzt werden. Dazu kommen zwei ELW, ein MTW und ein LKW 4t. Und da ist eigentlich immer ein Nsan mit OrgL-Quali im Dienst - und der ärztliche Leiter der Wache hat LNA-Quali. Soviel zu: gibts nicht... auch wenns nicht der Regelfall ist, gerade im OrgL-Bereich haben etliche NSan/RAss die nötige Quali...

  • Beim OrgL ist es noch bunter: von gemeinsamen Wechselbereitschaftsplänen der HiOrgs über ein-zwei qualifizierte Feuerwehrbeamte der BF bis zu Lösungen aus dem KatS gibt es alles. Inkl. OrgL/LNA von HiOrgs ohne Einsatzfahrzeug, die im Einsatzfall von der ortsnächsten Freiwilligen Feuerwehr gefahren werden (die dann auch den Führungsgehilfen stellt).

    Nur mal so zur Info. Es gibt sogar die Variante, dass sowas ein Zugtrupp vom THW macht.

  • Guten Abend,


    mir ist beim Ausbau meiner Wachen aufgefallen, dass man den KdoW LNA und OrgL nicht in Feuerwachen mit Rettungswachenerweiterung platzieren kann. Da ich reale Wachen nachbaue und bei den meisten Berufsfeuerwehren diese Fahrzeuge auch an Feuer- und Rettungswachen stationiert sind, würde ich gerne anregen, diese Fahrzeuge auch für die Rettungswachenerweiterung verfügbar zu machen.


    Gruß Zero


    PS: Ich hoffe hierzu gab es noch keinen Thread. Konnte nämlich nichts finden.