KFV Sachsen-Anhalt sucht mitglieder

  • KFV Sachsen-Anhalt sucht Mitglieder

    Hallo hier schreibt der Verbandsadmin vom Kreisfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt wir sind zur zeit auf mitglieder suche wir sind im Verband momentan 5 Mitglieder und auf der Seite 295 mit momentan 723.024 Credits ich hoffe bzw wir hoffen das ihr in unserem Verband kommt


    1.) Allgemeines:
    1.1.) Spaß am Spiel und regelmäßig (nicht unbedingt jeden Tag) online sein.
    1.2.) Wir erwarten von jedem ein freundliches „Hallo“ und „Tschüss“ im Chat, sowie einen freundlichen und kameradschaftlichen Umgang unter den Mitgliedern.
    1.3.) Bitte informiert euch im Forum über aktuelle Aktionen und Änderungen.
    -----
    2.) Bewerbungen:
    2.1.) Bewerbungen werden von jedem Admin / Co Admin angenommen.
    -----
    3.) Verband / Verbandsführung:
    3.1.) FFWeilsdorf ist der Verbandsgründer.
    3.2.) Die von ihm berufenen Admin / Co Admin sind weisungsbefugt.
    In Bezug auf Bewerbungen/ Entlassungen und Verbandsführung dürfen Sie selbstständig handeln.
    -----
    4.) Verbands-Großeinsätze (VGE):
    4.1.) Verbands-Großeinsätze werden von einem anwesenden Admin / Co Admin, zu unterschiedlichen Uhrzeiten ( zwischen 18 und 22.00 Uhr) Ausgelöst. (nur Montags!!!)
    4.2.) Es ist jedem Spieler selbst überlassen zu jeder Zeit einen Einsatz für 10 Coins zu starten.
    4.3.) Es ist jedem Spieler selbst überlassen wieviel und welche Fahrzeuge er zu einem Verbands-Großeinsatz schickt.
    4.4.) Bitte nehmt Rücksicht auf die Kameraden, die eine längere Anfahrtszeiten haben.
    4.5.) Wer kurz vor Einsatzende seine Anfahrt beginnt, aber eine nicht hinnehmbare Anfahrtszeit hat, auf denjenigen wird gewartet.
    4.6.) Bitte bleibt Online um eventuell anfallende Sprechwünsche zu beantworten. Bei Abwesenheit vom Spiel empfehlen wir das ausloggen, damit die Sprechwünsche von einem Admin / Co Admin / SW-Admin beantwortet werden können.
    4.7.) Für Variable VGE (mit einstellbarer Fahrzeugmenge) gibt es folgende Begrenzungen:
    LF+FuStW: keine Verbandsbegrenzung (Das Spiel ist aber auf 100 begrenzt)
    Verletzte: keine Verbandsbegrenzung (Das Spiel ist aber auf 100 begrenzt)
    Sonderfahrzeuge: Verbandsbegrenzung 15 Stück je Fahrzeugart, (BePo 15 Hundertschaften)
    -----
    5.) Freigegebende Verbands-Einsätze:
    5.1.) Bitte "klein Einsätze" (Einsätze mit 1-2 Benötigten Löschfahrzeugen,1x RTW, 1xPOL) nicht im Verband freigeben, sondern selber abarbeiten.
    5.1.1.) Ausgenommen von der Regel 5.1. sind Sicherheitswachen.
    5.2.) Es ist jedem Spieler selbst überlassen wieviel und welche Fahrzeuge er zu einem Verbands-Einsatz schickt.
    5.3.) Bitte beachtet die Ausnahmen bei Saison Einsätzen (Ostern, Vatertag, Halloween, Weihnachten, Silvester)
    5.4.) Bitte bleibt Online um eventuell anfallende Sprechwünsche zu beantworten. Bei Abwesenheit vom Spiel empfehlen wir das ausloggen, damit die Sprechwünsche von einem Admin / Co Admin / SW-Admin beantwortet werden können.
    -----
    6.) Verbands Events:
    6.1.) Verbands Events dürfen nur in Abstimmung bzw. mit Genehmigung eines Admin / Co Admin gestartet werden.
    -----
    7.) Regelverstoß
    7.1) Wird gegen eine der oberen Regeln verstoßen bzw. auf Hinweise zum Fehlverhalten nicht reagiert wird wie folgt verfahren:
    >>> 1) 1. Abmahnung (erfolgt per Nachricht an das Mitglied)
    >>> 2) 2. Abmahnung (erfolgt per Nachricht an das Mitglied)
    >>> 3) Kündigung (Ausschluss aus dem Verband, Info darüber erfolgt per Nachricht an das Mitglied)
    7.2.) Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Informiert euch bitte im Forum über aktuelle Aktionen bzw. Regeln.

    Änderungen behalten wir uns vor.
    Inhaltliche Veränderungen werden zeitnah bekanntgegeben.
    Redaktionelle Änderungen werden nicht im einzelnen erläutert.

    Unser Kodex:
    * Respekt
    * Toleranz
    * Freundlichkeit
    * Höflichkeit
    * Kameradschaft

    Wir dulden keinerlei:
    * Beleidigungen
    * Respektlosigkeit
    * Rassismus
    * Mobbing
    * Obszönitäten
    * Sexistische Äußerungen
    Oder dergleichen.......

    Bitte informiert uns sofort bei einem Verstoß, damit wir entsprechend Handeln können.
    Auf eine gute und Kameradschaftliche Zusammenarbeit
    Euer Admin-Team

    Stand: 26.07.2017

    2 Mal editiert, zuletzt von FFWeilsdorf ()

  • Kreisfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt sucht neue Mitglieder

    Der Kreisfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt sucht neue Mitglieder wir sind ein stehts freundlicher und Aktiver Verband wir haben eine Verbandskasse wo jeder so viel Prozent einstellen kann wie er mag. Verbands-Großeinsätze werden immer Freitagabends gemacht und Verband-Events werden immer Samstagabends veranstaltet.

    Unsere Regeln:

    1.) Allgemeines:
    1.1.) Spaß am Spiel und regelmäßig (nicht unbedingt jeden Tag) online sein.
    1.2.) Wir erwarten von jedem ein freundliches „Hallo“ und „Tschüss“ im Chat, sowie einen freundlichen und kameradschaftlichen Umgang unter den Mitgliedern.
    1.3.) Bitte informiert euch im Forum über aktuelle Aktionen und Änderungen.
    -----
    2.) Bewerbungen:
    2.1.) Bewerbungen werden von jedem Admin / Co Admin angenommen.
    -----
    3.) Verband / Verbandsführung:
    3.1.) FFWeilsdorf ist der Verbandsgründer.
    3.2.) Die von ihm berufenen Admin / Co Admin sind weisungsbefugt.
    In Bezug auf Bewerbungen/ Entlassungen und Verbandsführung dürfen Sie selbstständig handeln.
    -----
    4.) Verbands-Großeinsätze (VGE):
    4.1.) Verbands-Großeinsätze werden von einem anwesenden Admin / Co Admin, zu unterschiedlichen Uhrzeiten ( zwischen 18 und 22.00 Uhr) Ausgelöst. (nur Freitags!!!)
    4.2.) Es ist jedem Spieler selbst überlassen zu jeder Zeit einen Einsatz für 10 Coins zu starten.
    4.3.) Es ist jedem Spieler selbst überlassen wie viel und welche Fahrzeuge er zu einem Verbands-Großeinsatz schickt.
    4.4.) Bitte nehmt Rücksicht auf die Kameraden, die eine längere Anfahrtszeiten haben.
    4.5.) Wer kurz vor Einsatzende seine Anfahrt beginnt, aber eine nicht hinnehmbare Anfahrtszeit hat, auf denjenigen wird gewartet.
    4.6.) Bitte bleibt Online um eventuell anfallende Sprechwünsche zu beantworten. Bei Abwesenheit vom Spiel empfehlen wir das ausloggen, damit die Sprechwünsche von einem Admin / Co Admin / SW-Admin beantwortet werden können.
    4.7.) Für Variable VGE (mit einstellbarer Fahrzeugmenge) gibt es folgende Begrenzungen:
    LF+FuStW: keine Verbandsbegrenzung (Das Spiel ist aber auf 100 begrenzt)
    Verletzte: keine Verbandsbegrenzung (Das Spiel ist aber auf 100 begrenzt)
    Sonderfahrzeuge: Verbandsbegrenzung 15 Stück je Fahrzeugart, (BePo 15 Hundertschaften)
    -----
    5.) Freigegebende Verbands-Einsätze:
    5.1.) Bitte "klein Einsätze" (Einsätze mit 1-2 Benötigten Löschfahrzeugen,1x RTW, 1xPOL) nicht im Verband freigeben, sondern selber abarbeiten.
    5.1.1.) Ausgenommen von der Regel 5.1. sind Sicherheitswachen.
    5.2.) Es ist jedem Spieler selbst überlassen wieviel und welche Fahrzeuge er zu einem Verbands-Einsatz schickt.
    5.3.) Bitte beachtet die Ausnahmen bei Saison Einsätzen (Ostern, Vatertag, Halloween, Weihnachten, Silvester)
    5.4.) Bitte bleibt Online um eventuell anfallende Sprechwünsche zu beantworten. Bei Abwesenheit vom Spiel empfehlen wir das ausloggen, damit die Sprechwünsche von einem Admin / Co Admin / SW-Admin beantwortet werden können.
    -----
    6.) Verbands Events:
    6.1.) Verbands Events dürfen nur in Abstimmung bzw. mit Genehmigung eines Admin / Co Admin gestartet werden.
    -----
    7.) Regelverstoß
    7.1) Wird gegen eine der oberen Regeln verstoßen bzw. auf Hinweise zum Fehlverhalten nicht reagiert wird wie folgt verfahren:
    >>> 1) 1. Abmahnung (erfolgt per Nachricht an das Mitglied)
    >>> 2) 2. Abmahnung (erfolgt per Nachricht an das Mitglied)
    >>> 3) Kündigung (Ausschluss aus dem Verband, Info darüber erfolgt per Nachricht an das Mitglied)
    7.2.) Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Informiert euch bitte im Forum über aktuelle Aktionen bzw. Regeln.

    Änderungen behalten wir uns vor.
    Inhaltliche Veränderungen werden zeitnah bekanntgegeben.
    Redaktionelle Änderungen werden nicht im einzelnen erläutert.

    Unser Kodex:
    * Respekt
    * Toleranz
    * Freundlichkeit
    * Höflichkeit
    * Kameradschaft

    Wir dulden keinerlei:
    * Beleidigungen
    * Respektlosigkeit
    * Rassismus
    * Mobbing
    * Obszönitäten
    * Sexistische Äußerungen
    Oder dergleichen.......

    Bitte informiert uns sofort bei einem Verstoß, damit wir entsprechend Handeln können.
    Auf eine gute und Kameradschaftliche Zusammenarbeit
    Euer Admin-Team



    Stand: 26.07.2017